Märchen und Sagen aus alten Tagen

Lukasse Wies

Auf der St. Johanner Seite der alten Brücke liegt links vor dem großen Lukas-Koehlschen Handelshaus eine prächtige Wiese. Trotzdem sie denkbar günstig sich vor dem Hause hinstreckte, so hat man noch niemals das Heu trocken hereingekriegt.

Wenn auch der schönste Sonnenschein vom Himmel strahlte und man beginnt, die Wiese zu mähen, gleich überzieht sich der Himmel, und es fängt zu gießen an.