Märchen und Sagen aus alten Tagen

Das gespenstische Kaninchen

In dem Tal Kieselhumes im Schwarzenberg zeigt sich von Zeit zu Zeit ein weißes Kaninchen. Es soll eine St. Johanner Bürgerin dem Volksglauben nach, deren Name auch genannt wird, dahin in dieser Gestalt gebannt sein, ihrer Vergehungen im Leben halber.