Märchen und Sagen aus alten Tagen

Die drei Jungfrauen

Vor vielen hundert Jahren kamen drei Jungfrauen in die Gegend von Erfweiler-Ehlingen. Sie wohnten an verborgener Stelle im Walde. Nur des Sonntags ließen sie sich sehen und kamen im feinsten Schmuck zu Kirche, sprachen aber mit niemand. Auch wussten alle im Dorfe, dass man sie nicht anreden dürfe.

Da konnte nun einer seine Neugierde nicht bezwingen und fragte die seltsamen Kirchgängerinnen nach ihrem Herkommen. Darauf verschwanden jedoch die drei Jungfrauen für immer.