Märchen und Sagen aus alten Tagen

Der Hirte

Morgens in der Frühe
Treibt er aus die Kühe,
Treibt sie übern Steg,
Auf den langen Weg;
Treibt sie auf die Wiesen,
Wo die Blumen sprießen;
Treibt sie auf die Auen,
Wo die Blumen tauen;
Treibt sie in die Schluften,
Wo die Blumen duften;
Treibt sie in den Wald,
Wo die Büchse knallt: Bums!